Rückblick auf das Jahr 2014

Kolpingjugend: Eislaufspaß in Nordhorn

Die Messdiener und die Kolpingjugend aus Püsselbüren sind am 22. November zur Eishalle nach Nordhorn gefahren. Dort wurde eigens für die Gruppe die ganze Eishalle angemietet. Somit konnte nach Herzenslust mit viel Platz Schlittschuh gelaufen werden. Zudem wurden vom örtlichen Eishockeyverein Schläger und Trainingstore zum Eishockey spielen bereit gestellt, was von den Jugendlichen gerne angenommen wurde. Durch die Anstrengungen waren kurze Getränkestopps an der Bande absolut notwendig und eine willkommene Pause. Nach insgesamt 1 ½ Stunden auf dem Eis waren auf der Rückfahrt mit dem Bus alle ziemlich geschafft und auch sehr zufrieden nach ihren ausgiebigen Runden auf dem Eis.

Kolpingjugend und Messdiener in der Eishalle Nordhorn

Zurück