Rückblick auf das Jahr 2012

Klausurtagung des Vorstandes

Der Vorstand der Kolpingsfamilie Püsselbüren ist in Klausurtagung gegangen. Neben der Programmplanung für 2013 und den Vorbereitungen zur Gründung eines Familienkreises 5 wurde Unterstützung vom Diözesanverband Münster in Anspruch genommen. Andre Piekatz (5. v.l.) möchte die Kooperation mit der KF Püsselbüren zur Stärkung der Regionalisierung im Jugendbereich ausbauen. Dazu wurden Konzepte erarbeitet, den Jugendbereich innerhalb der KF Püsselbüren zu stärken mit dem Ziel zukünftig feste Jugendgruppen zu etablieren.
Der Vorstand 2012 bei der Klausurtagung