Rückblick auf das Jahr 2011

19. Kolpingradtour entlang des ehemaligen "Eisernen Vorhangs"

Juni 2011 - 540 km entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenz von Ilsenburg im Harz bis nach Lübeck radelten in diesem Jahr die Radfahrer der Kolpingsfamilie Püsselbüren. Die Tour erwies sich als recht anspruchsvoll – nicht nur das Wetter von hochsommerlichen Temperaturen bis Dauerregen – auch die Streckenführung verlangte einiges an Ausdauer ab. Belohnt wurden die Teilnehmer aber mit unvergesslichen Naturimpressionen und beeindruckenden Zeugnissen und Spuren des ehemaligen Grenzverlaufs zwischen zwei unterschiedlichen Weltsystemen. Immer wieder hielten die Radler an , um alte Befestigungsanlagen oder Denkmäler aus der Zeit der Teilung Deutschlands zu besichtigen. Besondere Höhepunkte der Radreise waren die Stationen Hornburg, Schnackenburg und Hitzacker. Durchquert wurden u.a. Teile des Nationalparks Harz, dem Naturpark Drömling, das Wendland und der Naturpark Schaalsee.

Radtour 2011   Radtour

Zurück