Rückblick auf das Jahr 2010

Schrottaktionen 2010

Schrottaktionen 2010Die einen freuen sich, wenn sie es los sind die anderen sind froh, wenn sie es haben. Alteisen ist für viele einfach nur Müll, für manche jedoch bares Geld. Daher wurden im Mai und November bei den Schrottaktionen (Alteisensammlungen) der Kolpingsfamilie Püsselbüren die Container von Privatleuten und Gewerbetreibenden aus Püsselbüren mit Hilfe der ehrenamtlichen Helfer der Kolpingsfamilie wieder mit Altmetall gefüllt.
Der Erlös dieser Aktion ist für das Kinderhilfswerk „AFG" in Cabadelo/ Brasilien bestimmt, das Partnerprojekt der Pfarrgemeinde Herz-Jesu Püsselbüren. Allen die zu dieser Schrottaktion beigetragen haben, dankt die Kolpingsfamilie Püsselbüren.
Die nächste Schrottaktion findet im Mai 2011 statt.

Zurück